Essener Firmenlauf 2017: Wenig Training, gutes Tempo

Share Button

Gestern fand der Essener Firmenlauf statt. Nach dem ich im letzten Jahr, auf Grund der Marathon-Regeneration, die Firmenläufe ausgelassen habe, war das mein erster Firmenlauf seit 2015. Auf Grund des anderen sportlichen Fokus laufe ich aktuell nur ein bis zwei mal pro Woche. Die Strecke war etwas kürzer als vor zwei Jahren, sodass die Zeit nicht ganz vergleichbar ist.

Letztendlich war es eine 18:49 auf einer nicht ganz flachen 5km-Strecke. Das entspricht 3:46 min/km. Allerdings ist das mit Vorsicht zu genießen, da meine Garmin Fenix eine kürzere Strecke ausgespuckt hat und die Angabe der Streckenlänge in Essen auch in Vergangenheit nicht zuverlässig war. Ich habe betont langsam begonnen, vielleicht einen Tick zu langsam, aber lieber so rum als andersrum. Schließlich fehlt mir die Wettkampfpraxis. In Duisburg im August kann ich da wieder etwas mehr rausholen.

Fact Box: Essener Firmenlauf 2017

Wettbewerb Essener Firmenlauf
Datum: 28.06.2017
Distanz: 5 km
Zeit: 18:49 (brutto)
18:56 (netto)
Platzierung: 58. von 7.677

Share Button

Schreibe einen Kommentar